Nikolausmarkt in Tatenhausen

Einmal im Jahr öffnet sich das Tor des historischen Wasserschlosses Tatenhausen in Halle in Westfalen für den traditionellen Nikolausmarkt des LIONS Clubs Bielefeld-Hünenburg am 2. Adventswochenende. Jung und Alt aus der näheren und weiteren Umgebung treffen sich dort.

Der Schlossherr Benedikt Freiherr Teuffel von Birkensee und seine Ehefrau Birgit unterstützen so den ehrenamtlichen Einsatz der Lions.
Der Nikolausmarkt ist nicht gewerblich. Der Lions Club stellt den vollen Reinerlös ausschließlich für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung, und zwar getreu dem LIONS Motto "we serve" für Mitmenschen in materieller und seelischer Not, ganz besonders für Kinder und Jugendliche. Dabei werden Einrichtungen der Region, zum Bespiel der Laibach Hof, das Mehr-Generationen-Haus und die Evangelische Kirche Halle (Westfalen) besonders berücksichtigt.

Schon viele Wochen zuvor treffen die Damen und Herren des LIONS Clubs Bielefeld-Hünenburg Vorbereitungen für dieses, für den Club und die Region bedeutende Ereignis:
Sie basteln originellen Weihnachtsschmuck, backen wundervoll schmeckende Plätzchen, kochen hausgemachte Delikatessen, handarbeiten, werken und gestalten einmalig schöne Geschenke, die sie in ihrem stimmungsvoll gestalteten Basar mit viel Einsatzfreude zum Verkauf anbieten.

Veranstalter: Lions Club Bielefeld-Hünenburg

weitere Infos

Datum: 07.12.2019 - 08.12.2019
Uhrzeit: 13:00 - 19:00
Ort: im Innenhof des Wasserschlosses Tatenhausen, Schlossweg 2, 33790 Halle, Tatenhausen


 
Wegbeschreibung

Zurück