POL-GT: Fahrer eines Seat Arosas begeht Fahrerflucht

Gütersloh (ots)

Borgholzhausen (CK) - Am Mittwochabend (17.04.2019, 18.55 Uhr) ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts ein Unfall, bei dem ein bis dahin unbekannter Seat Arosa Fahrer das Auto eines 41-jährigen Mannes aus Borgholzhausen, der zu der Tatzeit in dem dort anliegenden Verbrauchermarkt einkaufen war, beschädigte.

Ohne sich um den Schaden zu kümmern und seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen, setzte der Fahrer des Seat Arosa seine Fahrt fort.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte jedoch den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen des geflüchteten Fahrers notiert.

Die sofort informierten Polizeibeamten konnten mithilfe des Kennzeichens den Halter des Seat Arosas ausfindig machen.

Derzeit ermittelt die Polizei, ob Fahrer und Halter identisch sind.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Zurück