POL-GT: Unfallflucht geklärt - Zeugin verständigt Polizei

Gütersloh (ots)

Borgholzhausen (JF) - Am Dienstagmorgen (02.04., 07.40 Uhr) beobachtete eine Zeugin einen offenbar nicht gegen das Wegfahren gesicherter und führerlosen Seat Am Blömkenberg. Dieser beschädigte dabei ein Rosenbeet und ein Hinweisschild.

Beim Eintreffen der Polizei parkte der unfallflüchtige Seat am linken Fahrbahnrand an der Straße Am Blömkenberg.

Die Seat-Fahrerin hatte das Fahrzeug von der Unfallstelle entfernt, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacherin nachzukommen und sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Ermittlungen führten zu einer 34-jährigen Frau aus Borgholzhausen, gegen welche ein Strafverfahren eingeleitet wurde.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Zurück