POL-GT: Verkehrsunfall in Halle mit einem Schwerverletzten

Gütersloh (ots)

Halle (Westf.) - (RB) - Am Freitagabend gegen 17.59 Uhr befuhr ein 36-jähriger Versmolder die Osnabrücker Str. (B 68) in Halle, in Richtung Borgholzhausen. Kurz vor der Einmündung Osnabrücker Str. / Weststraße beabsichtigte er mit seinem Skoda auf der Fahrbahn zu wenden. Dabei übersah er einen 59-jährigen Motorradfahrer aus Werther, welcher die B 68 mit seiner Harley-Davidson, aus Richtung Borgholzhausen in Richtung Halle befuhr. Durch die Kollision wurde der Motorradfahrer in den Graben geschleudert. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Der Motorradfahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt und wurde durch einen Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Insgesamt wird der Schaden auf 16.000,- Euro geschätzt.

Zurück