POL-OS: Bad Iburg - Unbekannte versuchen Geldautomaten zu sprengen

Bad Iburg (ots)

In der Großen Straße machten sich am frühen Donnerstagmorgen mindestens zwei Unbekannte an einem Geldautomaten der Deutschen Bank zu schaffen. Die maskierten Täter versuchten gegen 03.35 Uhr den Automaten zu sprengen und flüchteten anschließend vermutlich mit einem Roller in Richtung Drostenhof. Zurück ließen die Flüchtigen einen weißen Kastenwagen der Marke Opel Combo. Die Polizei in Osnabrück ist an Zeugenhinweisen interessiert und fragt: Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Wer kann etwas zur Herkunft des Opel Combo sagen? Hinweise werden unter der Telefonnummer 0541/327-2115 oder 327-3203 erbeten.

 

 

Zurück