POL-OS: Bad Iburg: Verletzte Frau bei Aldi- Zeugin gesucht!

Bad Iburg (ots)

Wie der Polizei Donnerstag Abend mitgeteilt wurde, ist es am Mittwochnachmittag auf dem Aldi-Parkplatz in der Fuchsbreite zu einem Vorfall gekommen, bei dem eine 82-jährige Frau verletzt wurde. Die Seniorin wurde gegen 15.30 Uhr bewusstlos auf dem Parkplatz aufgefunden und schließlich ins Krankenhaus gebracht. Wie es zu dieser Situation kam, ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Möglich ist ein Unfall oder auch eine Straftat. Ungeklärt ist auch, wo die blaue Handtasche der Dame geblieben ist. In dem Zusammenhang sucht die Polizei eine Kundin des Aldi-Marktes, die gesehen haben will, wie ein Unbekannter eine Handtasche an der Münsterstraße einem anderen Mann übergeben hat. Die Zeugin und weitere Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Georgsmarienhütte zu melden. Telefon: 05401-879500.

Zurück