POL-OS: Bad Laer - Zeugen nach Einbrüchen gesucht

Bad Laer (ots)

In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen hatten es Einbrecher auf zwei Schulen und die Gemeindeverwaltung abgesehen. In der Mühlenstraße verschafften sie sich zwischen 16.30 Uhr (Dienstag) und 07 Uhr (Mittwoch) Zutritt zu einer Grundschule, und zwischen 22 Uhr und 07 Uhr brachen sie in eine Oberschule ein. Im Inneren der Gebäude öffneten sie gewaltsam weitere Türen, durchwühlten mehrere Räume und das Mobiliar, und stahlen Bargeld. In der Glandorfer Straße hebelten der oder die Täter zwischen 17 Uhr (Dienstag) und 09 Uhr (Mittwoch) ein Erdgeschossfenster des Rathauses auf, betraten einen Büroraum und durchsuchten diesen. Diebesgut erbeuteten die Einbrecher dabei allerdings nicht. Die Polizei in Dissen bittet Zeugen, die in der Nacht zu Mittwoch verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 05421/921390 zu melden.

Zurück