POL-OS: Bad Rothenfelde - Brand in Aschendorf

In einem Bauernhaus an der Straße Brinkheide bemerkte eine 80 Jahre alte Bewohnerin am Sonntagabend (19 Uhr) Brandgeruch. Als sie im Heizungsraum nachschaute, sah sie im Bereich der Ölheizung Flammen. Die Seniorin schloss geistesgegenwärtig die Tür und flüchtete mit ihrer Familie ins Freie. Die 30 Einsatzkräfte der alarmierten Feuerwehr Bad Rothenfelde konnten die Flammen schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Ermittlungen dürfte ein technischer Defekt an der Heizung brandursächlich gewesen sein. Der bei dem Feuer entstandene Sachschaden kann noch nicht näher beziffert werden.

Zurück