POL-OS: Bad Rothenfelde: Radfahrer mit Getränkedose beworfen

Bad Rothenfelde (ots)

Die Polizei sucht nach einem Radfahrer, der am Samstagabend auf der Bahnhofstraße von einem jungen Mann mit einer Getränkedose beworfen wurde. Der alkoholisierte 19-jährige aus Bad Essen stand mit drei Bekannten in Höhe des Lidl-Marktes und führte dann auch unbekanntem Grund plötzlich mit einem vorbeifahrenden Radfahrer ein Wortgefecht. Der Bad Essener torkelte auf die Straße, lief dem Radfahrer hinterher und versuchte vergeblich, den unbekannten Mann vom Fahrrad zu reißen. Letztendlich warf der 19-Jährige dem Radfahrer eine offene Getränkedose hinterher und traf diesen vermutlich auch am Rücken. Der Täter wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen, gesucht aber noch der möglicherweise verletzte Radfahrer. Die Polizei bittet den Mann, sich bei der Dienststelle in Dissen zu melden. Telefon: 05421-921390.

Rückfragen bitte an:


Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

 

Zurück