POL-OS: Bad Rothenfelde - Schwer verletzt nach Unfall

Bad Rothenfelde (ots)

Am Freitag,gegen 15.45 Uhr, kam es in 49214 Bad Rothenfelde, Frankfurter Straße, in Höhe der Einmündung Sundernweg, zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach dem bisherigen polizeilichen Ermittlungsstand stieß dort ein Opel Meriva mit einem dreirädrigen Piaggio-Ape-Fahrzeug zusammen. Der 64jährige Fahrer des Piaggio-Ape-Fahrzeugs befuhr die vorfahrtberechtige Frankfurter Straße und wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 82jährige Fahrer des Opel Meriva blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 10.000,-- Euro.

Zurück