POL-OS: Bad Rothenfelde: Unbekannter spuckte Frau an

Bad Rothenfelde (ots)

Die Polizei in Dissen ermittelt derzeit wegen einer Körperverletzung, die sich am Donnerstagnachmittag im Geldautomatenraum der Volksbank an der Frankfurter Straße ereignete. Eine 50-jährige Frau betrat gegen 16.45 Uhr den Raum und wurde dort sogleich von einem Unbekannten mit den Worten "Mach die Tür zu!" angeschrien. Nicht nur, dass die Kritik vermutlich unbegründet war, da es sich um eine Automatiktür handelte, ging der Mann in der Folge an der Frau vorbei und spuckte ihr zweimal heftig ins Gesicht. Der Täter hat ungepflegt ausgesehen, war offensichtlich jünger als 30 Jahre, etwa 175 bis 180cm groß und hatte längere, blonde Haare. Zur Tatzeit führte der Mann einen Rucksack mit sich. Wer Hinweise zu der Person geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 05421-921390.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Zurück