Seniorin in öffentlicher Toilette belästigt

Bad Rothenfelde (ots)

Am Mittwoch gegen 16:10 Uhr wurde eine 82-jährige Frau in der öffentlichen Toilettenanlage des Kurparks, gelegen zwischen Tennisplätzen und Minigolfanlage, Opfer einer Belästigung. Die Seniorin benutzte gerade die Toilette, als plötzlich ein Handy unter der Tür in die Kabine gehalten wurde, welches augenscheinlich eingeschaltet war und mutmaßlich Videoaufnahmen anfertigte. Dazu wurde die alte Dame in anzüglicher Weise angesprochen. Sie reagierte richtig und vertrieb den unbekannten Täter durch lautes Rufen nach der Polizei. Erst als sie sicher war, dass der Täter die Toilettenanlage verlassen hatte, verließ auch die Seniorin das Gebäude. Die Stimme des Täters wird als die eines Mannes mittleren Alters und ohne Akzent beschrieben. Die Polizei Georgsmarienhütte sucht nach Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen, diesem oder ähnlichen Vorfällen geben können. Hinweise werden unter der Rufnummer 05424 5326 oder 05401 879500 entgegengenommen.

Zurück